Freise Automation Home

Drehantriebe

Drehantriebe

Bei vielen Handling-Aufgaben reicht ein „einfaches“ Greifen bzw. Klemmgreifen nicht aus. Die Forderungen an einen automatisierten Prozess begnügen sich nicht nur mit Heben und Senken. Alle Positionen müssen erreicht werden. Bei einigen Anwendungen ist es unverzichtbar die Bauteile drehen zu können. Hierfür verwendet man sogenannte Drehantriebe.
An fast jedem Roboterarm ist ein Drehantrieb im Einsatz, um sämtliche gewünschte Positionen erreichen zu können.
Für eine genaue Auslegung eines Drehantriebes ist es wichtig, die Applikationen genau zu kennen, wie z.B. Größe, Gewicht, Verfahrungsweg und Geschwindigkeit.
Drehantriebe kommen in verschiedenster Bauform in fast allen Bereichen der Industrie vor.

Drehantriebe